• Öffnungszeiten
  • Kalender
  • Aktuelles
  • Museumsshop
  • Seitenanfang

Wegen des Aufbaus zur kommenden Sonderausstellung ist zur Zeit nur die Gewölbehalle mit den Fragmenten des Westlettners vom Naumburger Meister zu besichtigen

Termine im Dommuseum
11.08.
10:30 - 12:30 Uhr / Ferienprogramm

Spurensuche in Dom und Dommuseum

Frottage: schon mal gehört? Geht ganz einfach und sieht toll aus. Künstler wie Max Ernst haben mit dieser Technik geheimnisvolle, manchmal auch unheimliche Bilder komponiert.

18.08.
11:00 - 12:30 Uhr / Ferienprogramm

Mittelalterliche Schreibwerkstatt

Urkunden, kostbar illuminierte Handschriften, riesige Bücher aus Pergament, die wie Schätze behandelt wurden – wie wurden sie gemacht? Wer hat sie benutzt? Wie schreibt man mit Tinte und Gänsefeder? Theorie und Praxis des mittelalterlichen Skriptoriums.

27.08.
11:00 - 13:00 Uhr / Ferienprogramm

Freie Töpferwerkstatt – kreatives Arbeiten mit Ton

Aus Ton werden schon seit tausenden von Jahren ganz besondere Kunstwerke aber auch Alltagsgegenstände hergestellt. Unter fachkundiger Anleitung könnt Ihr Eurer Phantasie freien Lauf lassen.

28.08.
11:00 - 13:00 Uhr / Ferienprogramm

Freie Töpferwerkstatt – kreatives Arbeiten mit Ton

Aus Ton werden schon seit tausenden von Jahren ganz besondere Kunstwerke aber auch Alltagsgegenstände hergestellt. Unter fachkundiger Anleitung könnt Ihr Eurer Phantasie freien Lauf lassen.

Aktuelles

Was sich bei uns tut: Informationen rund um das aktuelle Geschehen im Dom- und Diözesanmuseum.
Umbau Blog

Unser UMBAU-BLOG über Umbau und Ausstellungsaufbau im Dommuseum mehr erfahren

Habjahresprogramm Frühjahr / Sommer 2015

Sie können das Halbjahresprogramm hier downloaden. mehr erfahren

Die Bestien von St. Johannes in Worms

Neue Forschungsbeiträge des Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums Mainz von Andrea Arens M.A. mehr erfahren

Museumspädagogik


Kontakt:
Birgit Kita M. A.
bischöfliches dom- und diözesanmuseum mainz

Domstraße 3
55116 Mainz
Tel 06131 – 253 378
Fax 06131 / 253 349
birgit.kita@bistum-mainz.de

Kinder im Dommuseum

Pädagogische Werkstatt

Kunst und Architektur kennenlernen, erforschen, aus der Nähe betrachten, erleben. Mit Kunst spielen, nachdenken, diskutieren, selber machen – die museumspädagogische Werkstatt im Dommuseum

Seit August 2012 gibt es die Museumspädagogische Werkstatt im Dommuseum Mainz. Für Kinder und Erwachsene, Einzelbesucher und Gruppen, bieten wir ein vielfältiges Programm, um Dom und Dommuseum kennenzulernen und ein wichtiges Stück Mainzer Geschichte und Identität zu entdecken. Fragen Sie nach unseren Angeboten!

Der-Fliegende-TeppichWegen der kommenden Sonderausstellung können wir Euch z.Zt. leider kein Programm anbieten. Es wird aber sicher ein Sommerferienprogramm geben!