Seite versenden Seite drucken

Willkommen zurück
Wiedereröffnung
am 28. Mai 2021


Selige

Das Bischöfliche Dom- und Diözesanmuseum Mainz ist ab dem 28. Mai 2021 wieder mit reservierten Eintrittskarten besuchbar. Ein Spontanbesuch ist nicht möglich!

VORANMELDUNG / VORAUSBUCHUNG
  • • Entsprechend der gesetzlichen Vorgaben ist aktuell nur eine begrenzte Personenanzahl erlaubt. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die aktuellen Hygiene-Regeln!
  • • Entsprechend der aktuell gültigen Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz müssen Besucherinnen und Besucher ihren Besuch vorausbuchen.
  • • Bitte melden Sie sich – am besten unter Angabe Ihrer Kontaktdaten – unter 06131-253 344 oder -378 bzw. per Mail unter Birgit.Kita@Bistum-Mainz.de oder info@dommuseum-mainz.de an
KONTAKTDATENERFASSUNG

Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Besucherinnen und Besucher zu erfassen und vier Wochen zu speichern. Diese Daten dienen ausschließlich der Kontaktnachverfolgung und werden nach Ablauf der Frist automatisch gelöscht.

  • • Bitte bringen Sie für Ihren Besuch den ausgefüllten Kontaktdaten-Erfassungsbogen mit
  • • Melden Sie sich telefonisch an, erfassen wir Ihre Kontaktdaten am Telefon.
  • • Senden Sie uns eine E-Mail, geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an
Unsere Öffnungszeiten:

    Di – Do 13 – 17 Uhr
    Fr 10 – 17 Uhr
    Sa, So und gesetzliche Feiertage 11 – 18 Uhr
    An Fronleichnam bleibt das Museum geschlossen

    Zum Besuch des Museums müssen wir Ihre Daten zur Kontaktnachverfolgung erheben. Gerne können Sie den Bogen hier herunterladen und ausgefüllt zum Besuch des Museums mitbringen. Es stehen auch Kontaktnachverfolgungsbögen im Museum für Sie zur Verfügung.

Das Museum bietet ein erprobtes Hygiene- und Sicherheitskonzept: gesonderte Besucherführung und begrenzte Personenzahlen, Abstandsregelungen, Maskenpflicht (FFP2 oder medizinische Masken) für Gäste und Personal, Kontaktdatenerhebung, Desinfektionsspender im gesamten Haus sowie erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsintervalle. Im Vorfeld ihres Besuchs können sich die Besucherinnen und Besucher auf der Homepage des Museums im Detail informieren.

Bei allen Fragen sind wir unter den Telefonnummern für Sie erreichbar:
06131-253 -344 /-346 /-378